05.12.2016 - NOEST Energy Lunch

05.Dezember 2016


Der NOEST Energy Lunch stand diesmal unter der Überschrift "Smart Grids – Machen wir mit". Wir stellten Ihnen innovative Lösungen vor, welche das Potential haben, die wirkliche Integration einer Masse von TeilnehmerInnen, ProduzentInnen und VerbraucherInnen zu einem intelligenten Netz zu ermöglichen.

Smart Grids sind intelligente Netze, in denen alle Akteure so miteinander interagieren, dass optimale Betriebszustände erreicht werden. Dies kann ein Maximum an grüner Energie ermöglichen. Die Kommunikation zwischen dieser Masse an Teilnehmer birgt allerdings Sicherheitsrisiken, die der Umsetzung von Smart Grids bis dato im Wege stehen.

Im Fokus der Veranstaltung:

  • Blockchain im Energiesystem
    DI Thomas Zeinzinger, BlockchainHub Graz

  • Wie smart sind wir schon?
    Dr. Christian Gold, TSM Services GmbH, Wien

Unter unserem Programmpunkt "Open News" gab es wieder die Möglichkeit für 3-Minuten-Präsentationen Ihrer aktuellen Projekte und Vorhaben, Kooperationen und Innovationen.

Die Präsentationen sind von den Urhebern zur Veröffentlichung freigegeben. Die Urheber sind für den Inhalt der Präsentationen verantwortlich.


 
Einladung zur Veranstaltung
NOEST News (DI Christian Sakulin, Energie Agentur Steiermark)
Open News: Projekt „CoDaLoop“ (Dr. Wolfgang Horn, Leibnitz)
Open News: Aktuelle Contracting Projekte (DI Reinhard Ungerböck, Grazer Energie Agentur)
Open News: meo-energy.com (DI Peter Käfer, Meo Smart Home Energy, Graz)
Open News: FFG Projekt „Hybrid-VPP4DSO“ (DI Reinhard Ungerböck, Grazer Energie Agentur)
IM FOKUS: Blockchain im Energiesystem (DI Thomas Zeinzinger, BlockchainHub Graz)
IM FOKUS: Wie smart sind wir schon? (Dr. Christian Gold, TSM Services GmbH, Wien)
Fotos zur Veranstaltung (1)
Fotos zur Veranstaltung (2)
Fotos zur Veranstaltung (3)
Teilnehmerliste
zurück