25.04.2018 - Energy Globe STYRIA AWARD 2018 - Verleihung

26.April 2018


Auch heuer wurde wieder der begehrte Energie- und Umweltpreis Energy Globe STYRIA AWARD vom Land Steiermark und der Energie Steiermark ausgelobt. Sie luden gemeinsam zur Preisverleihung des Landespreises Energy Globe STYRIA AWARD 2018 am 25. April 2018 und der anschließenden Festveranstaltung in die Aula der Alten Universität Graz ein. Die Paten der Rubriken, Landesrat Anton Lang und der Vorstand der Energie Steiermark DI Christian Purrer, gaben die Rubrikgewinner bekannt und gratulierten sowohl den Siegern als auch den anderen ausgezeichneten Projekten mit der Übergabe von Urkunden und Statuen.


Gewinner Rubrik Forschung


In der Rubrik Forschung konnte das Projekt RedK – Reduzierende Kalzinierung in der Grundstoffindustrie unter der Federführung der TU Graz die Jury überzeugen und auch das "goldene Ticket" für den nationalen Energy Globe Bewerb für sich verbuchen. Durch das Projekt lassen sich in der Stahl- und Eisenindustrie deutliche Emissions- und Energieeinsparungen erzielen. Projektpartner waren die voestalpine Stahl GmbH und die VA Erzberg GmbH.

Weitere ausgezeichnete Projekte in der Rubrik Forschung sind:

  • Vorgefertigte Fassadenelemente mit maximal integrierten HVAC-Komponenten und –Systemen zur Bestandssanierung vom Einreicher AEE-Institut für Nachhaltige Technologien
  • Vollautomatisches Laden von Elektroautos vom Einreicher VOLTERIO GmbH

Gewinner Rubrik Anwendung

Sieger in der Rubrik Anwendung ist das Solare Speicherprojekt HELIOS vom Einreicher Energie Graz GmbH & Co KG. Die Fernwärme-Hybrid-Anlage im Südosten von Graz kombiniert Wärme aus Sonnenenergie und Deponiegas in einem Großspeicher und stellt einen bedeutenden erneuerbaren Baustein in der Grazer Wärmeversorgung dar.

Weitere ausgezeichnete Projekte in der Rubrik Anwendung sind:
  • mineroom Leoben - Studierenden-Wohnheim vom Einreicher aap.architekten
  • Transformation der thermischen Energiesysteme in der Brauerei Murau vom Einreicher Brauerei Murau eGen

Gewinner Rubrik Kampagne


In der Rubrik Kampagne wurde die Zotter Schokoladen Manufaktur mit ihrem nachhaltigen Unternehmenskonzept "Umweltschutz als Erfolgskonzept" zum Sieger gekürt. Seit der Gründung setzen Josef Zotter und sein Team auf erneuerbare Energie, faire Rohstoffe und soziale Gerechtigkeit.

Weitere ausgezeichnete Projekte in der Rubrik Kampagne sind:
  • Global academic conferencing: A semi-virtual approach vom Einreicher Karl-Franzens-Universität Graz/Zentrum für Systematische Musikwissenschaft
  • das Gramm vom Einreicher das Gramm OG

Gewinner Rubrik Jugend

Das Projekt "Das essbare, bunte Klassenzimmer - Permakultur macht Schule" vom Verein "Auf neuen Wegen lernen" gewann in der Rubrik Jugend den begehrten Preis. Ziel des Projektes ist es, durch das Anlegen und Bewirtschaften eines Naturgartens in Permakultur einen direkten Bezug zu gesunder, regionaler Ernährung für die Kinder der „Kinderschule Taptana“ in Leoben zu schaffen.

Weitere ausgezeichnete Projekte in der Rubrik Jugend sind:
  • Slow Food vom Einreicher NMS Feldkirchen bei Graz
  • Optimierung einer Kleinwindkraftanlage vom Einreicher HTL Weiz

Gewinner Rubrik weltweit

In der Rubrik weltweit holte sich das VPZ Verpackungszentrum GmbH mit dem Projekt Neue Grazer Bio-Mehrweg-Verpackung aus Zellulose bei der Schweizer COOP den Sieg. Im Auftrag der Schweizer Supermarktkette wurde ein Mehrweg-Zellulose-Beutel entwickelt, welcher Plastiksackerl ersetzt und Obst und Gemüse länger frisch hält.

Weitere ausgezeichnete Projekte in der Rubrik weltweit sind:
  • Sustainable and integrated Production of Medical Herbs vom Einreicher Teko Inzenjering RS doo
  • FCREEV - Fuel Cell Range Extended Electric Vehicle vom Einreicher Magna Steyr

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu Ihren spannenden Projekten und natürlich besonders den glücklichen GewinnerInnen und Ausgezeichneten!


 
Einladung zur Verleihung
Gewinner Rubrik Forschung - RedK – Reduzierende Kalzinierung in der Grundstoffindustrie © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik Forschung - Vorgefertigte Fassadenelemente mit maximal integrierten HVAC-Komponenten und –Systemen zur Bestandssanierung © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik Forschung - Vollautomatisches Laden von Elektroautos © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Gewinner Rubrik Anwendung - Solares Speicherprojekt HELIOS © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik Anwendung - mineroom Leoben - Studierenden-Wohnheim © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik Anwendung - Transformation der thermischen Energiesysteme in der Brauerei Murau © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Gewinner Rubrik Kampagne - Zotter Schokoladen Manufaktur © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik Kampagne - Global academic conferencing: A semi-virtual approach © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik Kampagne - das Gramm © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Gewinner Rubrik Jugend - Das essbare, bunte Klassenzimmer - Permakultur macht Schule © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik Jugend - Slow Food © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik Jugend - Optimierung einer Kleinwindkraftanlage © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Gewinner Rubrik weltweit - VPZ Verpackungszentrum GmbH © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik weltweit - Sustainable and integrated Production of Medical Herbs © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Auszeichnung Rubrik weltweit - FCREEV - Fuel Cell Range Extended Electric Vehicle © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Alle PreisträgerInnen mit den Paten sowie Kooperationspartnern © Fotos: Werner Krug, bei Quellenangabe honorarfrei
Fotos zur Veranstaltung (1)
Fotos zur Veranstaltung (2)
Fotos zur Veranstaltung (3)
Fotos zur Veranstaltung (4)
Fotos zur Veranstaltung (5)
zurück